Fussreflexzonen Massage

Energetische Fussreflexzonenmassage

Wie die Wurzeln eines Baumes, sind die Füsse für den Menschen von grosser Bedeutung. Sie tragen uns durchs Leben und doch schenken wir ihnen sehr wenig Beachtung.

Die Fussreflexzonenmassage gehört zu den Naturheilverfahren. Behandelt wird immer der Mensch als Ganzes mit der Intention, ihn in Balance zu bringen. Ein wichtiger Schritt ist der Abbau von Spannung und das Erlangen von Entspannung.

Der menschliche Körper spiegelt sich im Fuss. Durch gezielte Druckpunkte am Fuss können körperliche und seelische Beschwerden im Körper gelöst und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Die Fussreflexzonenmassage erfolgt je nach Vorlieben der Klientin/des Klienten mit leichtem oder starkem Druck.

Narbenentstörung durch Fussreflexzonen Massage

Frische aber auch alte Narben können ungeahnte Beschwerden hervorrufen. Narben stellen immer eine Energieblockade dar, welche sich lokal im Narbengewebe, aber auch ausstrahlend im umliegenden Gebiet durch Beschwerden äussert. 

Die Narbenentstörung über den Fuss eignet sich wunderbar bei Dammschnittnarben, Kaiserschnittnarben, allgemeinen Operationsnarben und Schnittverletzungen, aber auch Piercingnarben.

«Entspannung ist der Schlüssel zum Erfolg»

(Joseph Murphy)

Frau im Feld Gehen